Obmannwahl im Sachverständigenverfahren: häufig eine Qual der Wahl.

Streitis

Die Obmannliste des SchadenForum soll im bestimmungsgemäßen Sachverständigenverfahren bei Sachschäden (Brand-, Sturm-, Wasser- und Elementarschäden, aber auch bei Maschinenschäden etc.) den beiden jeweils die Versicherung bzw. die Versicherungsnehmer vertretenden Sachverständigen helfen, sich auf einen gemeinsamen Obmann zu einigen.
Dies war in der Praxis häufig mit Problemen verbunden. Aus der Auswertung dieser Probleme wurde das Obmannwahl-System entwickelt:

  • Angemeldete Teilnehmer im www.SchadenForum.de können in einer Obmannliste verschiedene Sachverständige als für sie geeignet erscheinende Obmänner anklicken.
  • Wenn ein oder mehrere Sachverständige nicht gelistet sind, kann der Teilnehmer beliebig weitere Adressen hinzugeben
  • Adressen werden später vom Administrator auf Ernsthaftigkeit überprüft, sind aber direkt gültig.
  • Jeder geeignete Sachverständige kann sich selbst sowie Kolleginnen und Kollegen eintragen, eine besondere Eignungsprüfung wird vom SchadenForum nicht erbracht, dies muss der auswählende Sachverständige selbst leisten.
  • Es gibt die Möglichkeit des Eintrages einer Homepage: hier sollte direkt eine Unterseite angegeben werden, in der Hinweise zur Sachverständigentätigkeit im Sachschadenbereich gegeben werden (Gutachten, Vorträge, Veröffentlichungen, Referenzen etc.), dies erleichtert die Zustimmung zu einer Obmannschaft.
  • Wenn sich zwei Sachverständige auf einen Obmann einigen müssen, kann ein „Schadensfall“ eröffnet werden, zu dem der jeweils zweite Kollege eingeladen wird. Hierzu ist es erforderlich, dass man den Anmeldenamen des Kollegin/der Kollegin im SchadenForum kennt.
  • In diesem Schadensfall wird vom System ein Abgleich der Listen veranlasst. Nur die von beiden ausgesuchte Sachverständige werden kenntlich gemacht, wenn sie auf beiden Listen stehen.
  • Wirft das System keine Vorschläge aus, müssen die beiden Kollegen weitere mögliche Sachverständige ankreuzen oder eingeben.


Nur die beiden Kollegen des Projektes haben Einblick in den Abgleich, nach Beendigung können die Projekte wieder gelöscht werden.

Das System hat den Vorteil, dass bei der Auswahl keine Namen „verbrannt“ werden, nur die betreffenden Kollegen wissen, welche Kollegen in der eigenen Auswahl sind und welche beim Abgleich auf beiden Listen stehen.

Masken

Obmannliste

  • Sortiermöglichkeiten: Nachnamen, PLZ, Ort
  • Adressdaten
  • Auswahlmöglichkeit potentieller Obmann - kann jederzeit geändert werden
  • Sachverständige können ergänzt werden
  • Die Obmannliste kann nur von im SchadenFoum angemeldeten Teilnehmern eingesehen und bearbeitet werden

Schadensfälle

  • Einladung zum konkreten Schadensfall
  • Abgleich kann beliebig oft vorgenommen werden, bis beiden Teilnehmern einen oder mehrere mögliche identische Einträge angezeigt werden
  • Schadensfall kann vom Teilnehmer gelöscht werden
  • Schadenfälle künnen nur von im SchadenFoum angemeldeten Teilnehmern eingesehen und bearbeitet werden wenn sie einen Schadenfall angelegt haben oder dazu eingeladen wurden

Obmann, Obfrau, Obleute
Wikipedia: „Obmann oder Obfrau (veraltet für Obfrau auch: Obmännin, geschlechtsneutrale Pluralform: Obleute) ist sowohl eine andere Bezeichnung für Vorsitzender, Präsident oder Anführer einer Fraktion, Sektion als auch die Bezeichnung für einen von zwei Parteien ernannten Schiedsrichter.“
In den Versicherungsbedingungen findet man immer noch den Begriff „Obmann“, auf eine Doppelbezeichnung haben wir aus Gründen der guten Lesbarkeit verzichtet.

Ehrenerklärung
Die Erstellung der Obmannliste war sehr aufwändig, eine Akzeptanz der Kolleginnen und Kollegen kann nur erwartet werden, wenn die Auswahl von Sachverständigen von niemand, auch nicht vom Administrator, eingesehen werden kann. Der selbständige Programmierer der Skripterweiterung hat die Datenbank entsprechend aufgebaut: nur der jeweilige Teilnehmer des SchadenForum kann die Auswahl der potentiellen Obleute einsehen.
Nur die jeweiligen Partner in einem Schadensfall erhalten eine Auflistung von auf beiden Listen gleich ausgewählten Sachverständigen.

Berliner SchadenSeminar BSS
Norbert Reimann