Die Kunst der Fuge

25.11.2018 12:30 (zuletzt bearbeitet: 14.12.2018 15:46)
#1 Die Kunst der Fuge
avatar

VdS 3151, Richtlinien zur Schimmelpilzsanierung nach Leitungswasserschäden

Inhalt
Schimmelrichtlinien allgemein anerkannte Regeln der Technik?
Sanierungsmethoden nach VdS 3151
Schadenregulierung
Kostenschaden
Sachschaden
Abschottung als Sanierungsmaßnahme
Regulierung Reparaturen
Nutzungsempfehlung
Zusammenfassung


Schimmelrichtlinien allgemein anerkannte Regeln der Technik?



Kaum eine Institution, Verband oder Vereinigung die sich mit dem Schimmelthema befasst, konnte in den letzten Jahren auf eine eigene Schimmelrichtlinie verzichten; für den Anwender stellt sich die Frage nach Unterschieden und ob es sich bei allen Richtlinien um Regeln der Technik handelt.
Nach EN 45020 werden anerkannte Regeln der Technik wie folgt definiert: „technische Festlegung, die von einer Mehrheit repräsentativer Fachleute als Wiedergabe des Standes der Technik angesehen wird.“
Für gültige DIN-Normen z.B. besteht nur die Vermutung, dass sie den allgemein anerkannten Regeln der Technik entsprechen, analog gilt dies für die meisten auf dem Markt befindlichen Richtlinien.
Diese Vermutung ist widerlegbar, denn in den Richtlinienausschüssen werden auch Interessenstandpunkte vertreten.
Einen Überblick der Schimmelrichtlinien kann der Seite http://www.baubiologie-regional.de/news/...himmel-770.html entnommen werden.
Nachfolgende Betrachtungsschwerpunkte beschäftigen sich mit einem Teil der neuesten Richtlinie, der VdS 3151, Publikation zur Sach-Schadensanierung: Richtlinien zur Schimmelpilzsanierung nach Leitungswasserschäden, Herausgeber: Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV), zu finden unter http://vds.de/fileadmin/vds_publikationen/vds_3151_web.pdf
Nach der Präambel der Grundsätze für die Erstellung von Prüfgrundlagen der VdS Schadenverhütung GmbH (VdS) erfolgt die Entwicklung von Prüfgrundlagen ausschließlich dann, wenn es keine bestehenden Normen gibt, die qualitativen Anforderungen nach dem aktuellsten Stand der Sicherheitstechnik und neuesten technischen Erkenntnissen genügen.

Hier stellt sich also die Frage, worin sich die VdS 3151 gegenüber dem vielfältigen Schimmelrichtlinienwerk unterscheidet.

mehr: ... https://www.steinbeis-wrs.de/2018/04/18/die-kunst-der-fuge/

Schimmelrichtlinien allgemein anerkannte Regeln der Technik?


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!